Discounter

Aldi künftig ohne Rindfleisch aus Brasilien

Fleischregal bei Aldi: Künftig keine Steaks mehr aus Brasilien.
IMAGO / Sven Simon
Fleischregal bei Aldi: Künftig keine Steaks mehr aus Brasilien.

Die beiden Discounter Aldi Nord und Süd lassen ihre Lieferverträge für brasilianisches Rindfleisch auslaufen, um der Entwaldung nicht weiter Vorschub zu leisten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats