DLG-Merkblatt

Broschüre hilft bei kranken Schweinen

Trotz aller Maßnahmen lässt es sich leider nicht vermeiden, dass Schweine erkranken oder verletzt werden. Die DLG veröffentlicht ein Merkblatt, dass Empfehlungen für den Umgang mit solchen Tieren gibt.

Die Gesundheit seiner Nutztiere ist das Kapital des Tierhalters. Deswegen unternimmt er umfassende und aufwendige Maßnahmen, um sie vor Schaden zu schützen. Doch alle Hygienekonzepte und Impfungen der Welt können nicht vollständig verhindern, dass Schweine erkranken oder sich verletzen.
Heutzutage werden hohe Ansprüche an die Versorgung von Nutztieren gestellt. Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) hat deswegen ein Merkblatt herausgegeben. Darin sind Informationen von der möglichst frühen Erkennung von erkrankten Tieren über die Versorgung in Krankenbuchten bis zur sachgemäßen Tötung von Schweinen zusammengefasst. Das Merkblatt kann kostenlos heruntergeladen werden.

Das Paper entstand in Zusammenarbeit mit der Tierärztlichen Hochschule Hannover und dem BSI Schwarzenbek und beinhaltet alle wesentlichen Aspekte zur Thematik.
stats