Düngemittel

Yara verbessert sich im 2. Quartal

Der Yara-Firmensitz in Oslo.
Yara
Der Yara-Firmensitz in Oslo.

Der norwegische Düngemittelkonzern hat sein Ergebnis im 2. Quartal verbessert. Vor allem in Übersee gab es demnach gute Zahlen, die die schlechtere Entwicklung in Europa mehr als ausgleichen konnten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats