Fachleuten zufolge entsprechen die aktuellen Ausfuhrkontingente Russlands in etwa dem langfristigen, durchschnittlichen Exportvolumen für die angegebenen Monate.
Foto: Baywa
Fachleuten zufolge entsprechen die aktuellen Ausfuhrkontingente Russlands in etwa dem langfristigen, durchschnittlichen Exportvolumen für die angegebenen Monate.

Russland hat seine Ausfuhrmenge um 280.000 t aufgestockt. Sie gilt für den Zeitraum 1. Februar bis Ende Mai 2022.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats