Düngung

Biolandbau ist instabiler

Die Optimierung der Düngungsmöglichkeiten im Biolandbau sorgt für stabilere Erträge.
Pixabay
Die Optimierung der Düngungsmöglichkeiten im Biolandbau sorgt für stabilere Erträge.

Die relative Ertragsstabilität ist im Biolandbau geringer, stellen zwei Wissenschaftler aus München und der Schweiz fest. Sie raten Ökobauern, sich auf die Optimierung der Düngung zu konzentrieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats