Ernährung

US-Wissenschaftler hält Rapsöl für ungesund

Rapsöl gilt nicht mehr uneingeschränkt als gesund.
Foto: Canola Council of Canada
Rapsöl gilt nicht mehr uneingeschränkt als gesund.

Rapsöl könnte bei Alzheimer-Patienten Symptome verstärken, sagt eine US-Studie. Kanadische Exporteure sind beunruhigt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats