Erstes Halbjahr

Ekoniva produziert mehr Milch in Russland

Milchkarussell von Ekoniva in Dobrino, rund 300 km von der ukrainischen Grenze entfernt.
IMAGO / ITAR-TASS
Milchkarussell von Ekoniva in Dobrino, rund 300 km von der ukrainischen Grenze entfernt.

Ungeachtet des Krieges in der Ukraine und der Sanktionen gegen Russland hat die russische Ekoniva-Gruppe ihren Ausstoß an Rohmilch und Milchprodukten gesteigert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats