Bis 2025 soll das russische Milchaufkommen 33,8 Mio. t erreichen, das wären rund 5 Prozent mehr als 2020.
IMAGO / ITAR-TASS
Bis 2025 soll das russische Milchaufkommen 33,8 Mio. t erreichen, das wären rund 5 Prozent mehr als 2020.

In der Tierhaltung setzt die Regierung auf eine Ausdehnung der Produktion. Die Afrikanische Schweinepest bleibt ein Risikofaktor.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats