Ab Ende Mai kommt der Burger auch in Deutschland auf den Markt.
Bild: Lidl
Ab Ende Mai kommt der Burger auch in Deutschland auf den Markt.

Die Fleisch-Alternative Beyond Meat aus den USA kommt im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (LEH) an. Der Discounter Lidl verkauft im Mai in allen Filialen exklusiv die Pflanzen-Burger in der Aktion.

Der bekannte Burger von Beyond Meat kommt im deutschen LEH an. Lidl verkauft Ende Mai die Fleisch-Alternative in der Aktion in allen 3.200 Filialen, meldet die Lebensmittelzeitung (LZ). Der Preis für das Produkt aus Erbsenprotein und rote Beete liegt bei 4,99 € im Zweierpack. "Wir beobachten Foodtrends und Innovationen sehr genau und freuen uns, dass wir unseren Kunden als erster Lebensmittelhändler in Deutschland den beliebten Beyond Meat Burger anbieten können", erklärt Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland.

In den USA ist der Burger bereits seit längerem im LEH erhältlich. Hierzulande hatte sich der Marktstart des US-Start-ups verzögert. In Deutschland besitzt die Wiesenhof-Mutter PHW die Vertriebsrechte. Ende vergangenen Jahres waren die ersten Burger in die Gastronomie geliefert worden. Im Großhandelsgeschäft vertreibt zudem Metro die Burger bereits seit Ende vergangenen Jahres in den eigenen Märkten. Der Düsseldorfer Handelskonzern bekommt seine Ware allerdings nicht von PHW.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats