Andres Ruff (Mitte), Geschäftsführer der Tönnies-Holding, und Vertreter der Dekon Group unterzeichnen die Absichtserklärung. Die Grundsteinlegung des Produktionsstandorts ist für 2020 vorgesehen.
Foto: Tönnies
Andres Ruff (Mitte), Geschäftsführer der Tönnies-Holding, und Vertreter der Dekon Group unterzeichnen die Absichtserklärung. Die Grundsteinlegung des Produktionsstandorts ist für 2020 vorgesehen.
Die Scharmützel im Tönnies-Clan gehen in eine neue Runde: Robert Tönnies betitelt seinen Onkel Clemens Tönnies im Zuge der Wachst
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats