Fleischmarkt

Dänisches Fleisch in chinesischem Online-Shop


In chinesischen Kühltheken liegt auch dänisches Schweinefleisch.
Danish Crown
In chinesischen Kühltheken liegt auch dänisches Schweinefleisch.

Danish Crown wird wöchentlich rund 250 t Schweinefleisch an den chinesischen Online-Händler Alibaba liefern. Das Auftragsvolumen wird auf mindestens 300 Mio. € beziffert.

Noch bevor das erste Schweinekotelett auf Basis dänischer Rohstoffe in der neuen Verarbeitungsanlage von Danish Crown (DC) in China geschnitten und verpackt wurde, waren die Produkte ausverkauft. Die gesamte Kapazität des neuen Werks wird für die Versorgung von Win-Chain, der datengesteuerten Plattform für verderbliche Lebensmittel von Alibaba, genutzt. Der Vertrag gilt für fünf Jahre. Laut DC-CEO Jais Valeur vermarktet das Unternehmen die Produkte auch in Alibabas Supermärkten in der Region um Shanghai.

Danish Crown exportiert seit einigen Jahren Schweinefleisch nach China. Bisher waren die Kunden hauptsächlich Händler und Fleischverarbeiter. Allerdings verändern sich die Verbrauchsmuster im Reich der Mitte rasant. Und so arbeitet der dänische Schlachtkonzern bereits eng mit der Alibaba-Gruppe zusammen. Die beiden Unternehmen unterzeichneten im August 2017 einen Vertrag über den Vertrieb und die Vermarktung von DC-Produkten in Alibaba's Tmall, der B2C-Plattform für internationale und chinesische Marken und Einzelhändler.

Ab Sommer 2019 bauen die Unternehmen die Zusammenarbeit aus. Weitere Produkte werden in der neuen Fabrik von Danish Crown in Pinghu bei Shanghai verarbeitet und verpackt. Laut Richard Wang, Geschäftsführer für Frischfleisch bei Win-Chain, nutzen die Alibaba-Plattformen 600 Millionen Verbraucher.

Im Frühjahr hat Danish Crown den Grundstein für die erste Verarbeitungsanlage in China gelegt. Die 17.000 qm große neue Anlage wurde weniger als 100 Kilometer von Shanghai entfernt errichtet. Sie ist für die Herstellung von jährlich 14.000 t Fleischwaren ausgelegt. Vor allem für die mehr als 25 Mio. Einwohner, die in Shanghai leben, aber auch für den Rest der Volksrepublik. China zählt fast 1,4 Milliarden Menschen.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats