Foodwatch-Vorwürfe

Tönnies: Wurst ist sauber

Brät kommt in die Wurst und die wiederum soll für eine Foodwatch-Kampagne herhalten.
Foto: Archiv
Brät kommt in die Wurst und die wiederum soll für eine Foodwatch-Kampagne herhalten.

Tönnies wehrt sich gegen Anschuldigungen der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch. Dabei geht es um Hygienemängel in der Wurstproduktion am Standort Landsberg am Lech.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats