Fruit Logistica 2019

Deutschland braucht viel Obst und Gemüse

Auch für die Frucht- und Gemüsebranche hätte ein harter Brexit dramatische Folgen, sagt Nicole Visbeen, Cheffin der niederländischen Daily Fresh Logistics.
Foto: J_Struck
Auch für die Frucht- und Gemüsebranche hätte ein harter Brexit dramatische Folgen, sagt Nicole Visbeen, Cheffin der niederländischen Daily Fresh Logistics.

Die diesjährige Fachmesse Fruit Logistica in Berlin verzeichnet mit mehr als 3.200 Ausstellern aus 90 Ländern neue Rekordwerte. Ein möglicher "harter Brexit" hätte nach Meinung von Fachleuten schwerwiegende Konsequenzen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats