Fruit Logistica

Corteva sieht Osteuropa als Zukunftsmarkt

"Der Zeitpunkt für den Marktstart ist günstig", meint Corteva Europa-Manager Igor Teslenko.
Foto: J_Struck
"Der Zeitpunkt für den Marktstart ist günstig", meint Corteva Europa-Manager Igor Teslenko.

Unter dem Namen "Corteva Agriscience" wird die gemeinsame Agrarsparte der US-Unternehmen Dow und Dupont am 1. Juni 2019 an die Börse gehen. Im Geschäft mit Saatgut und Pflanzenschutz gehört es zu den dominierenden Anbietern.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats