Führungswechsel

Yara stellt Führungsebene neu auf


Beim norwegischen Düngemittelhersteller tut sich etwas auf der Führungsebene. Hintergrund ist der geplante Börsengang. 

Vorstandsmitglied Pablo Barrera Lopez erhält als weiteren Verantwortungsbereich das Ressort Strategy & Business Development zusätzklich zu seiner derzeitigen Führungstätigkeit als Supply Chain-Vorstand. Terje M. Tollefsen wird seine Stellung als Vorstand für Reorganisation und Börgengang aufnehmen. Er wird zudem Senior Vice President für Strategy & Business Development.

Die Veränderungen im Vorstand sollen einen geordneten Schritt darstellen, sich als focussierter Düngemittelhersteller aufzustellen. Zudem soll die Entscheidung die Führungseben stärken, mit Blick auf den anstehenden Börsengang, erklärte Yara-CEO Svein Tore Holsether. Die Änderungen gelten ab sofort. 

Im Juni hatte das Unternehmen bekannt gegeben im Rahmen seiner neuen Strategie, sein Stickstoffgeschäft an die Börse zu bringen. Weitere Details zum letzlichen Umfang des Börsengangs wollen die Norweger Anfang 2020 bekannt geben. 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats