az-Podcast

Megatrend Pflanzenproteine - Chancen für Landwirte


Foto: Imago Images / A. Friedrichs

Wenn Verbraucher vegane Schnitzel essen, Hafermilch trinken und Supermärkte vermehrt Pflanzenprotein-Produkte listen - profitiert auch der Landwirt? Darüber spricht Stefanie Strebel, Gründerin und Geschäftsführerin von Ceresal, mit der agrarzeitung (az). 

Pflanzenmilch, Veggieburger und Co. erfreuen sich einem wachsenden Nischendasein. Proteine aus Erbsen, Lupinen und Co. sind im Lebensmitteleinzelhandel gefragt; Giganten der Ernährungsindustrie springen auf den Trend auf. Stefanie Strebel, Geschäftsführerin von Ceresal, erläutert im az-Gespräch, dass auch Landwirte von diesem Trend profitieren.


Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats