Coronakrise

Großbäcker stoppt Produktion

Foto: imago images / Panthermedia

Der internationale Backkonzern Aryzta stoppt vorübergehend die Produktion an mehreren Standorten in Europa die Produktion und kürzt Managern die Gehälter. So sollen die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie abgefedert werden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats