Fusionskontrolle

BASF darf Saatgut von Bayer übernehmen

Bayer muss sich durch die Übernahme von Monsanto von Teilen seines Agrargeschäfts trennen. Die EU-Kommission hat jetzt genehmigt, dass BASF einige Bereiche der Crop-Science-Sparte von Bayer übernehmen darf.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats