Geschlechtsbestimmung

Ei-Analyse ohne Schalenöffnung möglich

Foto: Pixabay / Comfreak

Die Technische Universität München hat eine Methode zur nicht-invasiven Geschlechtsbestimmung bei Hühnereiern entwickelt. So sollen die moralischen Probleme mit männlichen Eintagsküken umgangen werden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats