Glyphosat

Strafe für Bayer erneut drastisch gesenkt

Der Prozess hat die Schadensersatzzahlung minimiert, doch vom Vorwurf freigesprochen ist der Konzern nicht.
Bild: Bayer
Der Prozess hat die Schadensersatzzahlung minimiert, doch vom Vorwurf freigesprochen ist der Konzern nicht.

In einem weiteren Prozess in den USA muss der Bayer-Konzern weniger zahlen. Die US-Richterin Winifred Smith hat das Strafmaß von ursprü

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats