Hauptversammlung

Bayer beschwichtigt Aktionäre

Bayer AG

Bayer-CEO Werner Baumann räumt ein, dass das Jahr 2020 für den Konzern hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist, zur Enttäuschung der Investoren. Doch der Start des laufenden Geschäftsjahres verläuft im Agrarsegment vielversprechend - während Glyphosat-Klagen eine beherrschende Baustelle bleiben.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats