Bulgarien

Keine Mehrwertsteuer auf Brot und Mehl

Auch in Bulgarien – hier eine Szene aus Plovdiv – grassiert die Inflation. Die Regierung will deswegen die Verbraucher entlasten (Symbolbild).
IMAGO / imagebroker
Auch in Bulgarien – hier eine Szene aus Plovdiv – grassiert die Inflation. Die Regierung will deswegen die Verbraucher entlasten (Symbolbild).

Als Antwort auf die steigende Inflation entfällt dort für ein Jahr die Mehrwertsteuer auf die Produkte. Das EU-Land will mit dieser Maßnahme als Teil eines Entlastungspakets für eine Abfederung der Inflation sorgen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats