Infrastruktur

Neues Getreideterminal in Russland geplant

Das russische Transportunternehmen, das bislang auf die Schiene spezialisiert ist, plant den Bau eines Hafenterminals.
Foto:Novotrans
Das russische Transportunternehmen, das bislang auf die Schiene spezialisiert ist, plant den Bau eines Hafenterminals.

Soll russisches Getreide über die Ostsee exportiert werden, ist das Land auf baltische Häfen angewiesen. Mit „Lugaport" will sich Russland unabhängig machen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats