Die Schwarz-Gruppe (Lidl und Kaufland) hatte der Initiative Tierwohl vor dem Hintergrund der aktuell schwierigen Situation der Schweinehalter zusätzlich 50 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.
imago images / STPP
Die Schwarz-Gruppe (Lidl und Kaufland) hatte der Initiative Tierwohl vor dem Hintergrund der aktuell schwierigen Situation der Schweinehalter zusätzlich 50 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.

Die Prämie der Schwarz-Gruppe soll den Erzeugern direkt zugutekommen. Neben einer Einmalzahlung gibt es einen Euro mehr für jedes Tier.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats