Internationale Fachmesse für Getreide und Rohstoffe der Biobranche

Für Munich Organic jetzt registrieren


Bayerische Warenbörse

Das internationale Treffen von Teilnehmern der Produktionskette für  ökologisch erzeugtes Getreide und Ölsaaten in Europa nimmt Gestalt an. Datum und Veranstaltungsort der Munich Organic stehen jetzt fest.

Am 7. und 8. Mai 2019 findet in München in der Alten Kongresshalle erstmals die Munich Organic statt. Erzeuger, Handel und Lebensmittelindustrie von ökologisch erzeugtem Getreide und Ölsaaten in Europa sollen die Gelegenheit zu einem Austausch über diesen speziellen Markt bekommen. Trade, Supply und Logistics stehen an diesen beiden Tagen im Mittelpunkt von Vorträgen und Gesprächen. Ab sofort können sich interessierte Teilnehmer auf der Homepage der Bayerischen Warenbörse München-Landshut e.V. für diese Veranstaltung registrieren.

Deutschland ist Zuschussgebiet für ökologisch erzeugte Produkte der Lebensmittelindustrie. Häufig gelangt bereits Ware aus osteuropäischen Ländern in den Westen Europas. Speziell die baltischen Länder sind Lieferanten aber auch die Ukraine oder Kasachstan sind Ursprungsländer für diese Produktion. Ziel des internationalen Treffens ist es, Erzeuger, Handel und Lebensmittelindustrie eine Plattform für Information und Austausch zu ermöglichen.

Workshops und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen sind genauso geplant wie ein Get together und gemeinsames Abendessen am ersten Veranstaltungstag. Das Treffen findet an beiden Tagen von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats