Jahresbilanz BASF

Leichtes Minus im Agrargeschäft

BASF- Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Brudermüller ist mit der Bilanz 2020 einigermaßen zufrieden. Er stellt den Aktionären eine Dividende auf Vorjahreshöhe in Aussicht.
BASF
BASF- Vorstandsvorsitzender Dr. Martin Brudermüller ist mit der Bilanz 2020 einigermaßen zufrieden. Er stellt den Aktionären eine Dividende auf Vorjahreshöhe in Aussicht.

Der BASF-Konzern weist große Rückgänge im Corona-Jahr aus. Im Agrarsegment Agricultural Solutions fallen die Einbußen moderater aus.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats