Jahresbilanz

Gea kann Umsatz nur knapp halten

Der Düsseldorfer Anlagenbauer schließt ein schwieriges Jahr ab. 2018 rechnet der Konzern mit Gegenwind in den Sparten Milchverarbeitung und Getränke.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats