Kartellverfahren Pflanzenschutz

Baywa schließt Settlement

Die Baywa hat sich mit dem Bundeskartellamt auf ein Settlement verständigt.
Foto: Baywa
Die Baywa hat sich mit dem Bundeskartellamt auf ein Settlement verständigt.

Die Münchner haben sich mit dem Bundeskartellamt in Bonn auf eine Beendigung des Kartellverfahrens zum Handel mit Pflanzenschutzmitteln verständigt. Dafür wird nach aktuellem Kenntnisstand ein zweistelliger Millionenbetrag fällig.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats