Nach Einschätzung der NEPG wird die Nachfrage der Verarbeiter nach Kartoffeln mittelfristig steigen.
IMAGO / U. J. Alexander
Nach Einschätzung der NEPG wird die Nachfrage der Verarbeiter nach Kartoffeln mittelfristig steigen.

Aktuell sind die Preise für Verarbeitungskartoffeln vergleichsweise hoch. Für die kommende Saison rechnen Anbauverbände mit sinkenden Erlösen und steigenden Kosten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats