Konsolidierung

Fenaco übernimmt Interagra

Die Schweizer Genossenschaft Fenaco erweitert ihre internationalen Getreidehandelsaktivitäten. Sie kauft die bayerische Interagra.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats