Beim Einkauf verschieben sich die Prioritäten: Für Obst und Gemüse steigt das Budget, für Fleisch und Fisch schrumpft es.
IMAGO / imagebroker
Beim Einkauf verschieben sich die Prioritäten: Für Obst und Gemüse steigt das Budget, für Fleisch und Fisch schrumpft es.

Die Ausgaben privater Haushalte für Obst und Gemüse lagen im Jahr 2018 erstmals höher die als für Fleisch und Fisch. Das zeigen die Daten der Verbrauchsstichprobe EVS.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats