Landmaschinen

Weidemann baut Markt in Kanada auf

Der Technikspezialist expandiert nach Nordamerika. Los geht’s in der Provinz Quebec.

 

Der Hersteller von Hoftracs, Rad- und Teleskopradladern sowie kompakten Teleskopladern erweitert seine Verkaufsaktivitäten nach Kanada. Die  Produkte sind jetzt für Landwirte und Milchviehbetriebe erstmals in der Provinz Quebec verfügbar, teilte das Unternehmen mit. Langfristig werde geplant, den kanadischen Markt systematisch aufzubauen und zu erweitern.

 

„Dieser große und bedeutende Markt ist für uns überaus interessant – so finden wir erfreulicherweise bei den dort ausgeprägten Milchviehbetrieben ganz ähnliche Größenordnungen, Arbeitsweisen und Strukturen vor wie in unseren Stammgebieten in Europa“, so der kaufmännische Geschäftsführer Bernd Apfelbeck.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats