Der neuseeländische Molkereikonzern will seinen Milch-Auszahlungspreis für die Landwirtschaft 2022/23 senken.
IMAGO / agefotostock
Der neuseeländische Molkereikonzern will seinen Milch-Auszahlungspreis für die Landwirtschaft 2022/23 senken.

Der Molkereikonzern will seine Auszahlung in der Saison 2022/23 senken. Die Nachfrage kühlt sich wegen Inflationsdruck ab.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats