Milchmarkt

Fonterra nimmt Prognose für den Milchpreis zurück

Neuseelands Molkereikonzern Fonterra reagiert auf die Lage am Weltmilchmarkt mit einer Korrektur. Die Prognose für den Milcherzeugerpreis sieht nun schlechter aus.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats