Milchmarkt

Fonterra setzt auf Milchalternative

Die neuseeländische Molkerei arbeitet mit einem Produzenten von A2-Milch zusammen. Wissenschaftler sehen keinen Unterschied zu herkömmlicher Milch.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats