Laut Branchenvereinbarung besteht das Ziel, dass Milcherzeuger für QM+ einen zusätzlichen Aufschlag von 1,2 Cent/kg Milch erhalten.
IMAGO / Jörg Böthling
Laut Branchenvereinbarung besteht das Ziel, dass Milcherzeuger für QM+ einen zusätzlichen Aufschlag von 1,2 Cent/kg Milch erhalten.

Landwirtschaft, Molkereien und der Lebensmitteleinzelhandel (LEH) haben das Tierwohlprogramm QM+ entwickelt. Es soll ab April 2022 auf Milchprodukten im Kühlregal zu finden sein.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats