Ab sofort darf der russische Nachbar keine Milchprodukte mehr einführen. Begründet wird die Importsperre mit dem Schutz vor Fälschungen und schlechter Qualität.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats