Die ISN warnt vor der Gefahr, dass beim Rücktransport der Truppen aus dem Baltikum das ASP-Virus weitergetragen wird.
imago images / Robert Michael
Die ISN warnt vor der Gefahr, dass beim Rücktransport der Truppen aus dem Baltikum das ASP-Virus weitergetragen wird.

In Polen und im Baltikum startet im Februar das größte Nato-Manöver seit 25 Jahren. Schweinhalter befürchten eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP).

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats