Neue Gesellschaftsform

RWZ wird 2023 zur AG

Die RWZ-Zentrale in Köln.
RWZ
Die RWZ-Zentrale in Köln.

Die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) will sich bis Mitte nächsten Jahres in eine Aktiengesellschaft umwandeln. Das kündigten die Vorstände Christoph Kempkes und Michael Göthner an.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats