Neuseeland

Baywa lässt pflücken

Mithilfe künstlicher Intelligenz kann der Automat Äpfel finden und ernten, ohne sie zu beschädigen.
Bild: Abundant Robotics
Mithilfe künstlicher Intelligenz kann der Automat Äpfel finden und ernten, ohne sie zu beschädigen.

Der Agrarhändler setzt auf maschinelle Hilfe bei der Apfelernte und nutzt in Neuseeland den ersten serienreifen Apfelpflückroboter. Die Technologie wäre auch in Deutschland anwendbar.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats