Niedersachsen

Mäuseschaden gelten als höhere Gewalt

Die Landwirtschaftskammer bietet den Landwirten die Möglichkeit, die Mäuseschäden durch eine Erneuerung der Flächen zu beheben.
imago images / blickwinkel
Die Landwirtschaftskammer bietet den Landwirten die Möglichkeit, die Mäuseschäden durch eine Erneuerung der Flächen zu beheben.

Bis zu 150.000 ha Grünland sind derzeit in Niedersachsen durch Mäuse geschädigt. Betroffene Betriebe können nun Anträge zur Wiederherstellung des Grünlands stellen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats