Niedersachsen

Zurzeit zählt jeder Tropfen Niederschlag

In einer Messtation zur Untersuchung des Bodenwasserhaushaltes untersucht die LWK Niedersachsen im Kreis Oldenburg unter anderem die Vorteile eines mit Buchen unterbauten Kiefernwaldes für die versickernden Wassermengen.
Mohr/Landwirtschaftskammer Niedersachsen
In einer Messtation zur Untersuchung des Bodenwasserhaushaltes untersucht die LWK Niedersachsen im Kreis Oldenburg unter anderem die Vorteile eines mit Buchen unterbauten Kiefernwaldes für die versickernden Wassermengen.

Laut Landwirtschaftskammer Niedersachsen sind 2022 bislang erst zwei Drittel der üblichen Regenmenge gefallen. Lokal ist es noch weniger.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats