Notfall-Gasversorgung

Arla und Danish Crown im Hintertreffen

Der Arla-Konzern würde bei einer Notfall-Gasversorgung in Dänemark ins Hintertreffen geraten.
IMAGO / Ritzau Scanpix
Der Arla-Konzern würde bei einer Notfall-Gasversorgung in Dänemark ins Hintertreffen geraten.

Auch in Dänemark wird an Notfallplänen gearbeitet, sollte russisches Erdgas ausbleiben. Größe Agrarfirmen wären betroffen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats