Notfallzulassung

Zweites Mittel gegen Ramularia

Ein zweites Produkt gegen Ramularia darf 2022 in Notfällen eingesetzt werden.
Foto: DSV
Ein zweites Produkt gegen Ramularia darf 2022 in Notfällen eingesetzt werden.

Auch das Adama-Produkt Folpan 500 SC darf ab April nach Warndienstaufruf gegen Ramularia in der Gerste eingesetzt werden. Eine Kombination mit einem Azol ist vorgeschrieben.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats