1

Frankfurt a.M./dr, 12. Februar - Auch nach den neuesten Änderungen im Entwurf des Ökosteuergesetzes zählt die Landwirtschaft nicht zum produzierenden Gewerbe. Alle anderen produzierenden Betriebe der Agrarbranche erhalten einen reduzierten Steuersatz von 20 Prozent der geplanten Erhöhung, sofern sie eine Bagatellgrenze überschreiten. Die Gesetze werden im März im Bundestag und Bundesrat beraten. Einen ausführlichen Bericht finden sie in der Samstagsausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst.
stats