1

Frankfurt/cd, 13. Januar - Bei einem Kauber Pegel von 145 cm (minus 7 cm) müssen beim Kauf von Sojaschrot ab der Ölmühle Cereol-VDO, Mannheim, 0,50 DM/dt Kleinwasserzuschläge bezahlt werden. Bei weiter fallender Tendenz (Kauber Pegel von 1,40 m) ist ab morgen mit Zuschlägen für Sojaschrot ab der Ölmühle Soya Mainz in gleicher Höhe zu rechnen. Im Mischfutterbereich werden dann auch am Oberrhein Zuschläge je nach Sorte von 0,15 bis 0,25 DM/dt fällig. Am Niederrhein werden von der Ölmühle O&L Sels in Neuss ab einem Kölner Pegel von 2,20 m - heute liegt er bei 2,24 m (minus 6 cm) Zuschläge von 0,40 DM/dt Sojaschrot berechnet.
stats