Pflanzenschutz

Neuer Wirkstoff gegen Sklerotinia

Die Wirkstoffpalette für Blütenbehandlungen ist erweitert.
Foto: Syngenta
Die Wirkstoffpalette für Blütenbehandlungen ist erweitert.

Im Rapsanbau steht ein weiteres Fungizid gegen Sklerotinia zur Verfügung. Der enthaltene Wirkstoff weist ein geringes Resistenzrisiko auf.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats