Pflanzenschutzmarkt

„Es gibt weiterhin eine starke Nachfrage“

Vieles in Bewegung: Firmenzentrale der Helm AG in Hamburg.
Foto: Ralf Buscher
Vieles in Bewegung: Firmenzentrale der Helm AG in Hamburg.

Die Versorgungslage bei Pflanzenschutzmitteln bleibt unsicher. Die Gründe dafür sind vielfältig. Wie Produzenten und Kunden mit der Situation umgehen können, erklärt Hagen Bremer, Vice President Global Marketing & Portfolio Management bei der Helm AG.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats