Pflanzenstärkungsmittel

Behörde veröffentlicht Streichliste

Extrakte von Ackerschachtelhalm gelten als Pflanzenstärkungsmittel. Wenn sie aber gewerblich verkauft werden sollen, brauchen sie eine Genehmigung.
Foto: NABU/Volker Gehrmann
Extrakte von Ackerschachtelhalm gelten als Pflanzenstärkungsmittel. Wenn sie aber gewerblich verkauft werden sollen, brauchen sie eine Genehmigung.
Mehr Transparenz bei Pflanzenstärkungsmitteln schafft die Zulassungsbehörde. Sind die Produkte nicht sicher oder falsch etikettiert, werden
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats