Precision Farming

Geo-Konzept neuer Partner von Topcon


Der Spezialist aus Adelschlag stärkt seine Position auf dem europäischen Markt. Landwirte sollen davon profitieren.

  

Geo-Konzept wird Mitte 2018 Partner von Topcon im Segment Lenksysteme & Precision Farming für das Vertriebsgebiet Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Partnerschaft ist die logische Reaktion auf die schnelle Entwicklung des Markts der digitalen Landwirtschaft, teilte Geo-Konzept mit. Dabei stehen Precision-Farming-Lösungen für Standardanwendungen im Ackerbau, aber auch für Betriebe in den Segmenten Ökolandbau, Sonderkulturen und Gemüsebau im Vordergrund. Auch für Spezialanwendungen wie Saatzucht sollen Lösungen zur Verfügung stehen und mit  Softwareprodukten von Geo-Konzept ergänzt werden.

„Wir sind sehr stolz auf unsere neue Vertriebspartnerschaft. Topcon Agriculture und Geo-Konzept haben die gleiche Vision für die Zukunft der Landwirtschaft", sagt Fabio Isaia, Geschäftsführer von Topcon Agriculture. „Topcon hat die Technologie seiner Precision Farming Systeme in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und arbeitet gemeinsam mit uns an Systemanpassungen, die unsere Kunden im Feld benötigen“, erläutert Thomas Muhr, Geschäftsführer von Geo-Konzept.

Die Topcon Agriculture Group ist ein Firmenbereich der Topcon Positioning Group mit Sitz in Livermore, Kalifornien/USA. Der globale Hauptsitz der Gruppe befindet sich im italienischen Turin. Zu den Marken gehören Topcon, Digi-Star, RDS-Technologie und Norac.

 

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

stats